Marker Papier

Hallo, mein Name ist Luma!

Ich wurde exklusiv für alle Kreativen und Künstler entwickelt, die vor allem mit Markerstiften arbeiten. Die Verwendung von Markern stellt hohe Ansprüche an mich. Ich bin ein extrem strapazierfähiger und zuverlässiger Marker-Zeichenkarton
(180 g/m²), der Euch feine und präzise Endergebnisse ermöglicht.
 Mit meiner Hilfe werden Eure Ideen leicht zu verwirklichen sein. 

Meine besonders glatte und weiche Papierstruktur sowie die saugfähige und farbdurchlässige Oberfläche ist hervorragend geeignet für einfache, zarte Strichführungen mit Fineliner, Bleistiften oder Buntstiften bis hin zu mehrlagigen Farbaufträgen mit Markern, Aquarellfarben oder Zeichentusche. Ich bin beidseitig nutzbar, weil die Oberfläche und Farbe identisch sind.

 

Damit jedes Blatt sauber und geschützt bleibt, wurde für mich eine wunderschöne wiederverschließare Designbox kreiert. Ein tolles Sammlerstück, das jeder Kreative haben sollte! 

 

 UVP: 9,95 € 

__________ hier erhältlich _________

Luma Marker Papier

Luma Marker Papier, 180g/m², DIN A3 und A4, säurefrei, hochweiß, glatte Oberfläche

Produktbeschreibung:

  • Papiersorte: Marker Papier, säurefrei, alterungsbeständig

  • Gewicht: 180 g/m²

  • Farbe: hochweiß

  • Oberfläche: besonders glatte Oberfläche

  • erhältlich in drei Formaten:
    Variante 1: DIN A4, 40 Einzelblätter
    Variante 2: 
    DIN A5, 2 x 40 Einzelbtter  
    Variante 3: DIN A3, 20 Einzelblä
    tter 

  • auch als Refill für die Designbox geeignet

  • Deckblatt: mit Produktinformationen

NEU

Luma Marker Papier

__________ hier erhältlich _________

 UVP: 11,95 € 

Luma Designbox "Marker"

Luma Designbox Marker 

Produktbeschreibung Designbox:

  • Designbox: wiederverschließbare Designbox mit Einstecklasche
    zur mehrfachen Nutzung von Entwürfen und Zeichenpapieren,

    zzgl. kleiner Einkerbungen auf der Rückseite zur zusätzlichen Stabilisierung beim Raus-/Reinschieben der Einzelblätter

  • Designbox Material: Eine hochwertige, stabile Verpackung aus Invercote Creato 380 g/m² mit seidenmatter Schutzlackierung

  • inklusive Inhalt: Marker Papier, 180 g/m², hochweiß, säurefrei, besonders glatte Oberfläche, alterungsbeständig

  • erhältlich in drei Formaten:
    Variante 1: DIN A4, 40 Einzelblätter 

    Variante 2: 
    DIN A5, 2 x 40 Einzelbtter 
    Variante 3: DIN A3, 20 Einzelblätter 
     

NEU

Die Luma Designbox "Mixpack"

Wir sind die feinsten Künstlerpapiere, die jedes kreative Herz pulsieren lässt. Damit alle Einzelblätter vor Schmutz, Nässe und Feuchtigkeit geschützt sind, findet Ihr uns verpackt in einer dekorativen und wiederverschließbaren Designbox, die mit einem hochwertigen, seidenmatten Schutzlack überzogen wurde. Das verleiht den Farben eine besondere Brillanz. Unsere Designbox ist auch der optimale Aufbewahrungsort für fertige oder noch in Arbeit befindliche Werke. 

In meiner Box findet Ihr uns alle gemeinsam wieder: Luma Marker Papier, Luma Aquarell Papier, Luma Mixed Media Papier und Luma Skizzen Papier, verfügbar im Format DIN A4. Blatt für Blatt leicht zu entnehmen und perfekt geschützt. Uns gibt es auch als "Refill", um die Designbox jederzeit mit neuen Papieren zu befüllen.

Überzeugt Euch von unseren außergewöhnlichen Qualitäten und testet selbst, welches Zeichenpapier für Eure Technik am besten ist. Letztendlich entscheidet nicht nur die Qualität des Papiers über das Gelingen, sondern Eure individuellen Vorlieben.

Das Design wurde von einer erfolgreichen Grafik Designerin exklusiv für Luma entworfen. Ein Sammlerstück oder ausgefallenes Geschenk, das Ihr in vier weiteren tollen Designs wählen könnt.

Luma Designbox Mixpack

NEU

 UVP: 11,95 € 

_________ hier erhältlich _________

 
 

Zeichenkarton oder Zeichenpapier?

Das Luma Marker Papier mit 180 g/m² ist dicker und stabiler als die herkömmlichen Markerpapiere. Es ist ein strapazierfähiger Zeichenkarton, der säurefrei und daher ein hohes Qualitätsmerkmal für Alterungsbeständigkeit ist. Selbst bei mehrlagigen Farbschichten kommen alle Farben zur Geltung.

Das Marker Papier könnt Ihr für Mangazeichnungen, Card-Making, Scrapbooking, Stempeln, Brush Lettering mit Trocken- und Nasstechniken verwenden.

Übrigens... das Marker Papier eignen sich auch als Druckerpapier für Laserdrucker. Falls Ihr Skizzen oder Malvorlagen digital erstellt habt, könnt Ihr diese zur weiteren Verarbeitung mit Markerstiften leicht und schnell ausdrucken.


 

Die Vielseitigkeit von Markerstiften 

Malen mit Markern müsst Ihr üben. Je nach Motiv könnt Ihr unterschiedliche Markerstifte kombinieren. Probiert einfach verschiedene Markerstifte aus und testet selbst, mit welchen Ihr persönlich am liebsten arbeitet. Es gibt z. B. Pinselstifte,  Fineliner auf Wasserbasis, löschbare Markerstifte mit schräger Pinselspitze, fluoreszierende Textmarker mit Keilspitze, Trockenmarker, Permanent Marker und Non-Permanent Marker. Es gibt alkoholbasierte als auch wasserbasierte Marker, mit denen Ihr ausgezeichnet malen und beschriften könnt.

Die meisten Markerkünstler kombinieren gerne mehrere Markerspitzen (Rundspitzen, Keilspitze, Pinselspitze) und arbeiten mit Nachfüllfarben. Sie kombinieren ihre Bilder mit Buntstift, Gelstift oder auch gerne mit anderen Materialien. Auch Verläufe und Blending Techniken lassen sich hervorragend umsetzen.

Kolorieren mit Markern

Ihr könnt mit einer Markerspitze mehrere Arten von Linien ziehen: dünne und dicke. Bei Markern mit Pinselspitze (Brushmarker) eröffnen sich Euch viele Möglichkeiten bei der Kolorierung. Auch das Malen von Verläufen funktioniert mit Pinselspitzen viel einfacher. Man reduziert einfach den Druck und damit den Kontakt der Spitze zum Papier und lässt so die Farbe seicht auslaufen. Pinselspitzen sind aufgrund der vielen variablen Linien auch bei Brushlettering sehr beliebt.

Die Farbwahl der Markerstifte sind, wie Ihr wisst, begrenzt. Doch es gibt einen Trick! Durch "Mischen" der verschiedenen Farben (eine Fläche mit mehreren verschiedenen Farben übermalen) erzielt Ihr ganz leicht weitere Farben. Am besten beginnt ihr mit der helleren Farbe und übermalt mit der dunkleren. Um unschöne Linien wie bei Filzstiften zu vermeiden, empfehlen wir Euch, nass-in-nass zu malen.

Marker Papier ist nicht Marker Papier!

Kennt Ihr auch das Problem, wenn Ihr mit Markern malt, dass normale Zeichenpapiere die Farbe förmlich aufsaugen und sie unkontrolliert verlaufen lassen? Ärgert Ihr Euch auch über über den unnötigen Verbrauch von Farben, weil sie nicht auf dem Papier, sondern durch das Papier ziehen und den Maluntergrund bzw. das darunter liegende Papier versauen?

Ein gutes Marker Papier muss u.a. diese wichtige Eigenschaft haben: es muss äußerst durchschlagsfest (bleedproof) sein. Das sorgt dafür, dass die Farbe des Markers lange auf der Oberfläche bleibt und auch mit sehr vielen Farbschichten die Farbe nicht direkt durchschlagen lässt. Wir haben dieses Problem erkannt und ein Marker Papier entwickelt, das Euren Bedürfnissen gerecht wird und Eure individuelle Kreativität unterstützt.

Marker Papier ist nicht gleich Marker Papier. Jedes Marker Papier reagiert ganz unterschiedlich auf Mal- und Zeichentechniken. Es ist abhängig von der Papiergrammatur, der Papierstruktur, vom Herstellungsverfahren, von den persönlichen Erfahrungen, aber auch von individuellen Vorlieben. Jede Mal- und Zeichentechnik hat unterschiedliche Anforderungen und Herausforderungen. Je nachdem, welche Markerstifte und Techniken Ihr anwendet, können beeindruckende Malergebnisse erzielt werden. 

Grafiker, Illustratoren, Designer, Mangaartists, Comic & Fantasy Zeichner, Architekten, Hobbykünstler u. v. m. werden viel Freude mit dem Marker Paper von Luma haben.

Produkteigenschaften

 

Video & Social Media

Taucht mit uns in die Geheimnisse der Papierwelt ein! Folgt uns auf YouTube, Facebook, Instagram und Pinterest und lasst uns über  Neuigkeiten, Wissenswertes, Trends und sonstige spannende Themen aus der Luma-Welt austauschen.

  • Instagram luma_artpaper
  • Facebook lumapaper

Luma ist eine Marke der MAY+SPIES GMBH